▷ 8 Rezepte zum Thema Gesichtscreme selber machen + ein Bonusrezept für Bodylotion

Anzeige




In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie aus Naturprodukten Gesichtscreme selber machen. Der Artikel basiert auf eigener Erfahrung. Aus diesem Grund kann ich auch sagen, dass alle Rezepte für Gesichtscreme, die Sie hier finden, nicht nur auf die Gesichtshaut eine wunderbare Wirkung haben, sondern auch für den ganzen Körper. Probieren Sie einmal und dann werden Sie sich selbst davon überzeugen.

Gesichtscreme selber machen: Bergkräuter-Creme

Gesichtscreme selber machen, Naturkosmetik selber machen, Cre mit ätherischen Ölen



Zubehör:

  • Messbecher
  • Messlöffel
  • Schneebesen
  • Rührgerät
  • Glasschüsseln
  • Kochtopf
  • Kosmetikbehälter
  • Kochspachtel

Gesichtscreme selber machen, Olivenöl, Süßmandelöl, Traubenkernöl, Kokosöl, Bienenwachs, Aloe, Vitamin-E

Zutaten:

  • 1/4 Tasse organisches Olivenöl
  • 1/4 Tasse organisches Süßmandelöl
  • 1/4 Tasse organisches Traubenkernöl
  • 1/16 organisches Kokosöl
  • 1/16 geriebenes Bienenwachs oder Carnaubawachs
  • 1 Tasse organisches Hydrolat (noch Pflanzenwässer, Blütenwässer oder aromatische Wässer genannt)
  • 1/2 Tasse organisches Aloe-Vera-Gel
  • 1/4 TL Vitamin-E-Öl
  • 8ß15 Tropfen ätherische/s Öl/e: Lavendel-, Rosen-, Orangen-, Neroli- oder Sandelholzöl (je nach Wunsch können Sie auch mehr als ein hinzufügen)

Naturkosmetik selber machen, Hautcreme, Kokosölcreme mit ätherischen Ölen nach Wahl

Zubereitung:

  • Die ätherischen Öle ins Wasserbad stellen und auf niedriger Hitze aufwärmen.
  • Inzwischen das Bienenwachs ins Wasserbad stellen und wiederum auf niedriger Hitze schmelzen lassen.
  • Das Hydrolaz und das Aloe-Vera-Gel in eine Schüssel vermischen und sorgfältig mit dem Schneebesen rühren.
  • Die Hälfte von der Ölmischung in eine andere Glasschüssel gießen und zusammen mit 1/4 von dem Bienenwachs vermischen und ins Wasserbad stellen. Die Mischung soll warm bleiben. Falls das Bienenwachs zu verhärten beginnt, müssen Sie die Kochplatte auf einer höheren Temperatur einstellen.
  • 3/4 Tasse von der Aloe-Hydrolat-Mischung mit dem Vitamin-E-Öl und einem (oder mehreren) ätherischen Öl mit dem Rührgerät vermischen. Eine gute Kombination ist Jasmin- und Neroliöl oder Rosen- und Sandalholzöl. Falls Sie eine duftneutrale Gesichtscreme machen wollen, können Sie die ätherischen Öle einfach weglassen.
  • Mit der Kochspachtel ab und zu die Mischung von den Wänden der Schüssel entfernen, so dass sich alle Produkte gut vermischen.
  • Die fertige Gesichtscreme in die Kosmetikbehälter gießen.
  • Die Gesichtscreme bei einer niedrigeren Temperatur aufbewahren. An besonders wärmen Tagen ins Kühlschrank stellen.

Gesichtscreme selber machen: Creme mit Hyaluronsäure

Wie schön erwähnt, habe ich solche Creme-Rezepte vorbereitet, die sowohl für die Gesichtshaut als auch für die Körperhaut gleichwirkend sind. Schauen Sie sich das folgende Video an und probieren Sie selbst das Rezept.

Ich habe schon einen anderen Artikel zum Thema DIY Augencreme erstellt, wo Sie ein Rezept für Anti-Aging-Creme speziell für die Augenzone finden. Der Unterschied zwischen beiden Rezepten ist, dass das andere mit eine leichtere Formel hat, nämlich weil die Haut unter den Augen sanfter ist. Für den Artikel Gesichtscreme selber machen habe ich ein anderes Rezept vorbereitet, die wiederum sehr hautfreundlich ist, da es viele Arten von kosmetischen Buttern enthält.

Gesichtscreme selber machen: Anti-Aging-Gesichtscreme

Kokosöl Creme mit Kakaobutter und Sheabutter, Bienenwachs, Hydrolat, Vitamin-E-Öl und Aloe-Vera-Gel


Zutaten:

  • 6 EL Mandelöl
  • 1/4 Tasse Kakaobutter
  • 3 EL Sheabutter
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 EL Bienenwachs
  • 2/3 Tasse Hydrolat
  • 1/3 Tasse Aloe-Vera-Gel
  • 1/2 EL Vitamin-E-Öl
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 10 Tropfen ätherische Öle (Ich habe Orangen-, Weihrauch-, Zitronengrass- und Patshuliöl benutzt)

Hautcreme aus Sheabutter und Kokosöl, ätherischen Ölen, Glasbehälter für Kosmetik, weiße Steine

Zubereitung:

  • Die Kakaobutter, die Sheabutter, das Kokosöl und das Bienenwachs vermischen und ins Wasserbad stellen.
  • In einer Glasschüssel das Hydrolat und das Aloe-Vera-Gel vermischen.
  • Nachdem die Butter und die Öle schon geschmolzen sind, vom Herd entfernen und kühlen lassen.
  • Danach das Mandelöl hinzufügen und mit dem Rührgerät rühren.
  • Die Rührgeschwindigkeit reduzieren, die Mischung von Hydrolat und Aloe hinzufügen und ununterbrochen weiterrühren.
  • Für ca. 1 Minute rühren, bis eine weiche und cremige Mischung entsteht.
  • Den Vanilleextrakt, das Vitamin-E-Öl und die ätherischen Öle bei ständigem Rühren hinzufügen.
  • Die DIY Gesichtscreme aus Naturprodukten in Kosmetikbehälter aus Glas eingießen. Im Kühlschrank bis zu einem Jahr aufbewahren.

Aloe-Vera-Gel selber machen

Ein einfaches Rezept

Zutaten:

  • 15 g Kakaobutter
  • 10 g Bienenwachs
  • 100 ml Jojobaöl
  • 40 ml destilliertes Wasser (optional)

Kokosöl Creme, Hautcreme, Jojobaöl, Kakaobutter, destilliertes Wasser, Lavendelpflanze mit Blühten

Zubereitung:

  • Die Kakobutter, das Bienenwachs und das Jojobaöl ins Wasserbad bei 60°C schmelzen.
  • Gut vermischen.
  • Löffel für Löffel warmes destilliertes Wasser hinzufügen. Ständig rühren bis die Mischung sich abkühlt.

Gesichtscreme für trockene Haut

Zutaten:

  • 15 g Kakaobutter
  • 10 g Bienenwachs
  • 100 ml Aprikosenöl
  • 40 ml Absud von Aprikosen

Zubereitung:

  • Die Schritte wie beim obergenannten Rezept wiederholen.

Hautcreme für trockene Haut, Mandelöl, ätherisches Öl, Messlöffel aus Edelstahl, Mustertischdecke

Hausgemachte Gesichtscreme für fettige Haut

Zutaten:

  • 15 g Kakaobutter
  • 10 g Bienenwachs
  • 50 ml Traubenkernöl
  • 50 ml Eselsdistelöl
  • 40 ml Minzwasser
  • 3 Tropfen ätherisches Minzöl

Zubereitung:

  • Die Schritte des obergenannten Rezepts ausführen.

Falten und Pickel weg!

 

https://archzine.net/lifestyle/gesundheit/gesichtscreme-selber-machen-100-naturprodukten/