Die perfekte Grillstelle – Designer verraten Ihnen, was Sie beachten müssen

Einen passenden Grill auszuwählen ist heutzutage keine schwere Aufgabe, denn die Optik ist für viele nicht die oberste Priorität. In Deutschland wird meistens im Außenbereich gegrillt und wenn man damit fertig ist, kommt die Abdeckung darauf und der Grill wird an der Seite des Hauses positioniert. Ein systematischer Prozess, der manchmal viel zu langweilig für die Gäste und den Grillmeister wird. Unsere Redaktion hat 5 exklusive und clevere Möglichkeiten selektiert, die das Grillen viel attraktiver und praktischer machen können. Lesen Sie in den folgenden Absätzen die aktuellsten Updates zu diesem Thema.

Grillstation im Außenbereich

Grillen im Garten ist immer eine gute Idee und sehr praktisch. Kombiniert man die Sommerküche mit der Grillstelle zusammen, dann wird der Prozess deutlich einfacher. Wichtig ist, dass es eine Spüle gibt, denn Sie werden deutlich viel Zeit damit sparen, wenn Sie das Gemüse gleich waschen. Eine solche Grillstation sollte gut gestaltet werden und auch mit allen benötigten Accessoires ausgestattet sein.

Können Sie sich eine praktische Grillstelle  im Freien gönnen?

grillen außen

Gute Lichtgestaltung

Die richtige Lichtgestaltung ist das Besondere an jeder Grillstelle. So haben Sie einen umfassenden Überblick über die Grillspezialitäten. Eine reiche Auswahl von Varianten wie zum Beispiel LED-Leisten, Hängelampen und sogar dekorativen Glühbirnen werden die Grillstelle einladender machen. Vergessen Sie nicht, dass die Lichthelligkeit an erster Stelle ist und testen Sie die Beleuchtung, bevor Sie diese montieren.



Seien Sie kreativ bei der Lichtgestaltung

coole lichtgestaltung




Schatten ist ein Vorteil

Je notwendig die Lichtgestaltung für eine Grilstation ist, desto wichtig ist ein gut organisierter Schatten dort. An heißen Tagen kann eine hölzerne Dachkonstruktion einen deutlichen Unterschied machen. Dafür brauchen Sie kein schwieriges Dachkonzept zu entwerfen, sondern einen einfachen und qualitativen Aufbau, der robust und langlebig ist.

Stabile und funktionale Konstruktion

schatten bilden

Grillstellen mit eigenem Design

Wer sagt, dass Grillen nur für den Außenbereich geeignet ist? Auf den ersten Blick meinen Sie, es sei eine ganz normale Wohnküche, doch in Realität ist es eine Veranda mit einem Einbaugrill, einem extra großen Kühlschrank, einem Geschirrspüler und sogar einer Eismaschine. Wenn Sie sich so ein Konzept leisten können und das Grillen im Außenbereich nicht mögen, dann ist es die richtige Lösung für Sie.

Grillen kann auch im Innenbereich viel Spaß machen

grillen im innenbereich





Attraktives Design

steinwand design grillstelle

Loungebereich – Warum er so wichtig ist?

Grillen ist ein Prozess, bei dem man nur sitzen und warten muss bis die Produkte fertig sind. Diese Zeit können Sie sehr leicht viel interessanter und spanennder für Ihre Gäste machen. Überlegen Sie sich, wie die Grillstelle einladender gestaltet werden könnte. Unser Tipp ist ein Loungebereich neben dem Grill zu organisieren. Zu dem Thema Gartenmöbel gibt es hunderte von Varianten wie zum Beispiel Polstermöbel, Schaukelstühle oder Polyrattanlounge. Holen Sie auch extra Stühle, denn manchmal gibt es unerwartete Gäste , wenn es um eine Grillparty geht. Der Loungebereich sollte auf jeden Fall bequem für die Gäste sein. Wichtig ist, dass der Grill- und der Loungebereich nah aneinander positioniert werden.

Einladender Loungebereich mit perfekter Sicht

Loungebereich grillstelle

Die Grillsaison ist schon vorbei, doch unsere cleveren Ideen werden Ihnen helfen, um das Grillen auch im Herbst und im Winter fortzusetzen.

Grillen und sich gleichzeitig mit der Familie zu unterhalten ist immer eine tolle Beschäftigung

   grillen mit lust und laune    8

 

https://freshideen.com/trends/ratgeber/grillen-ideen-und-coole-tipps.html