Eine modische und kompakte Lösung für das Küchendesign

Auf einer begrenzten Fläche ist es ausschlaggebend, wie man den Raum organisiert. Nicht nur das schöne Wohngefühl hängt davon ab, sondern auch die Optik der Räumlichkeit und deren Funktionalität. In diesem Sinne ist es ein Muss, eine Balance zwischen Küchengeräten, Stauraum und Arbeitsfläche herzustellen. Eine detaillierte Planung im Voraus sei ein riesiger Vorteil für alle! Verfügt man über eine begrenzte Küchenfläche, dann kommen Singleküchen ins Spiel. Doch manches sollte man zur Kenntnis nehmen, bevor man eine Singleküche einrichtet.

singleküchen sparen platz trendiges design in beige

Alle nützlichen Geräte und Möbel sind in der Singleküche enthalten

In einen Singlehaushalt passt die Singleküche einfach perfekt! Sie ersetzt hervorragend eine große Küche mit ihren für kleine Wohnungen überflüssigen Elementen. Die so genannte Miniküche spart möglichst viel Platz, ermöglicht aber die übliche Küchenarbeit. Oft wird sie für eine Nische geplant und passt dorthin wunderbar. Eine ganz kompakte Lösung also!

Wie sieht eine Miniküche aus? Das ist ein kompaktes Ganzes, welches alle notwendigen Elemente einer Küche beinhaltet, so dass Ihnen auf der begrenzten Fläche nichts fehlt.

So verfügt jede Singleküche über:

  • Spülbecken
  • Kochfeld
  • Stauraum unter der Spül-Kocheinheit
  • Hängeschrank, der beliebig in der Küche oder im Wohnbereich platziert werden kann
  • Kühlschrank

Glücklicherweise steht einem auch bei den Singleküchen eine riesengroße Vielfalt an Fronten, Griffen und Arbeitsplatten zur Verfügung. Größe und Breite können dabei variieren, weswegen jede Miniküche ganz einzigartig zur Geltung kommt.

Singleküchen Kühlschrank und stauraum moebel guenstig

Gefunden auf moebel-guenstig.de

In einer Singleküche könnte man auch Klapptische und Tresen vorsehen. Es reicht nur, diese richtig ins Küchendesign zu integrieren. So sorgt man für ein vollendetes Küchendesign zum Verlieben.

Was ist bei der Gestaltung der Miniküche zu beachten?

Auch Singleküchen faszinieren durch Design und Funktionalität. Sie können ebenso individuell und auffällig erscheinen wie große und geräumige Küchenzeilen. Der Platzmangel ist also keine Rechtfertigung, wenig Acht auf die Details in der Miniküche zu geben. Doch auf das Wesentliche muss man sich bei der Einrichtung der kleinen Küche konzentrieren.

  • Die obligatorischen Arbeitszonen in der Küche sollten auf jeden Fall vorhanden sein! Also Kochen, Spülen, Aufbewahren usw. muss man auch in der Miniküche problemlos durchführen.
  • Helle Farben und passende Materialien wie Glas zum Beispiel lassen die kleine Singleküche optisch größer erscheinen.
  • Für die Singleküche haben viele Hersteller elegante Gestaltungsoptionen entworfen. Dabei setzt man auf kompaktes Geschirr, welches den mangelnden Stauraum nicht weiter beeinträchtigt. Abnehmbare Griffe sind ebenfalls ein gutes Beispiel dafür.
  • Passen Sie aber auf eine regelmäßige Reinigung der Singleküche, denn Durcheinander und Schmutz hinterlassen ein unangenehmes Wohngefühl.

singleküchen sind die perfekte lösung für den kleinen raum

Kleine Apartments, Studentenzimmer und Wohngemeinschaften, Ferienwohnungen und Büros profitieren von Singleküchen. Die Miniküche bietet eine herrliche Lösung für das Platzproblem in einem kleinen Raum. Gestalten Sie eine wohnliche Miniküche nach Ihren eigenen Vorstellungen und Präferenzen! Denn auch bei der Gestaltung der Singleküche kann man sich seiner Kreativität bedienen! Experimentieren Sie nur mit der Dekoration lieber nicht! Hier können nicht besonders viele Ideen in die Tat umgesetzt werden.

https://freshideen.com/kueche/singlekuechen.html