Entgiftungstee – welche Kräutergetränke helfen bei Detox

Hallo, liebe Freunde und leidenschaftliche Anhänger der gesunden Lebensweise! Sicher haben Sie schon unseren Betrag über Körper entgiften gelesen. Heute möchten wir einen Schritt weitergehen und Ihnen einige gesunde Sorten Entgiftungstee und duftende Kräutergetränke präsentieren.  Diese bringen den Körper auf ganz natürlicher Weise in Balance und unterstützen  die Körperentgiftung und Entschlackung. Sie müssen aber vorgewarnt sein: das ist keine Medizin, von der erwartet wird, sie entschlackt den Körper und/oder reinigt das Blut. Wir betonen das, damit Sie sich nicht irreführen. Hier werden informativ nur solche Teesorten gezeigt, die Ihren täglichen Speiseplan bereichern können. Die frisch gebrühten Tees unterstützen die Funktion der Entgiftungsorgane – der Nieren und der Leber, kurbeln den Stoffwechsel an und entfernen Schadstoffe aus dem Körper. Empfehlenswert ist es, morgens und abends einen duftenden Tee zu trinken, um beste Ergebnisse bei Körperentgiftung und Entschlackung zu erzielen. Alle  Entgiftungstees schmecken gut, werden leicht zubereitet und sind gut für Ihre Gesundheit!

Detox mit Tee – die natürliche Weise den Körper zu entgiften

entgiften Tee Detox Ingwertee Zitronen

Warum ist Entgiftungstee gut für unsere Gesundheit?

Die gute Gesundheit ist die Basis für ein vollwertiges Leben. Fühlt man sich psychisch und physisch in seiner besten Form, ist man aktiv, arbeitet konzentriert und kann viel leisten. Auch im Privatleben läuft alles bestens. Leider nimmt die Verunreinigung unserer Umwelt ständig zu und in unserem Körper lagern sich Giftstoffe ab, die auf lange Sicht zu gesundheitlichen Problemen führen können.



Ungesunde Lebensweise und ungesunde Ernährung gehen oft Hand in Hand. Zum Alltagsstress kommen noch hoher Alkohol-und Zigarettenkonsum, zu viel Fleisch im Menü und viele Süßigkeiten hinzu. Diese können ernsthafte Krankheitssymptome hervorrufen. Dann kommt der Moment, in dem der Körper Alarm schlägt und uns Signale gibt, dass wir etwas (oder vieles!) falsch machen. Nun muss dem geschädigten Organismus geholfen werden.

 

Entgiften Sie Ihren Körper auf ganz natürlicher Weise – mit Tees und frisch gepressten Säften!

Körper entgiften natürlich Tee frisch gepresste Säfte Detox




 

Es gibt viele Möglichkeiten, dass man etwas Gutes seiner Gesundheit zugunsten tut. Hier betrachten wir nur eine solche, nämlich Entgiftung mit Tees. Aber früher waren „Heilfasten“ und verschiedene Fastenkuren sehr populär. Wenn Ihr Arzt oder Heilpraktiker Ihnen so was empfiehlt, dann gibt es bestimmte Gründe dafür. Hier zeigen wir Ihnen nur die besten 5 Detox-Tees, die den Organismus von gesundheitsschädlichen Giften reinigen und den Körper wieder in Gleichgewicht bringen. Trinken Sie Ihren Entgiftungstee zwei Mal am Tage – morgens und abends! Die ganze Kur mit Entgiftungstees muss zwei Wochen lang sein, dann muss man eine Pause machen.

Medizin, die aus der Natur kommt

 

Kräuter Medizin

 

Wie wirkt ein Entgiftungstee?

Es gibt viele Mythen über die Detox-Produkte. Es ist aber ein grober Fehler, wenn man meint, ein Entgiftungstee ist ein wahres Wundermittel, welches schnell und für immer den bereits geschädigten Körper heilt! So was gibt es gar nicht im Leben! Die Entgiftungstees sind eher eine gute Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung. Sogar müssen Sie während der Kur auf falsche Ernährungsgewohnheiten verzichten und sich neue, gesunde aneignen.

 

Gesund und schlank – der Traum jeder Frau!

gesund und schlank entgiften Detox mit Tees





Die verschiedenen Sorten Entgiftungstee enthalten verschiedene Inhaltsstoffe, aber sie alle haben in ihrer Zusammensetzung Koffein, Folsäure und wichtige Vitamine. Einige enthalten mehr Magnesium und Kupfer als andere. Informieren Sie sich zuerst über die Zusammensetzung Ihres ausgewählten Entgiftungstees. Stellen Sie im Voraus fest, welche Resultate Sie erzielen. Die Inhaltsstoffe im Entgiftungstee wirken anregend auf diejenigen Organe, die die Schadstoffe aus dem Körper ausführen. Kurz gefasst, sie aktivieren die Funktionen von Nieren, Leber und Galle und wirken damit positiv auf Gehirn, Herz und Lunge. Die Detox-Tees entleeren den Darm-Trakt und bringen unseren Stoffwechsel in Schwung. Deshalb werden sie von vielen Menschen bei Schlankheitskuren verwendet.

Zeit für eine Tasse aromatischen Tee

Tee trinken Körper

 

Diese 5 Entgiftungstees sind unsere Favoriten unter allen Detox-Mitteln!

 

Brennnesseltee

Brennnessel

Vorwiegend in den Brennnesselblättern werden Flavonoide enthalten, die den Stoffwechsel ankurbeln. Auf diese Weise werden schädliche Stoffe ausgeleitet. Die Brennnesselblätter enthalten auch Pflanzenöle, die erstens als Radikalfänger fungieren und zweitens sich positiv auf die Verdauung wirken. So helfen sie viel bei der Entgiftung des Körpers. Die genaue Zubereitung des Brennnesseltees können Sie hier verfolgen.

Ingwer-Tee

Ingwer-Tee

 

 

Der Ingwer-Tee ist sehr einfach zuzubereiten, er liefert viele Vitamine und Nährstoffe, die den Entgiftungsprozess im Organismus unterstützen. Er hilft definitiv dabei, den Körper zu entschlacken. Weiteres über einfache Ingwer-Tee-Zubereitung erfahren Sie hier.

Große Klette

Große Klette natürliches Mittel zur Körperentgiftung Detox

 

Große Klette ist als Heilpflanze bekannt, die zur Entgiftung des Körpers dient. Sie soll das Blut reinigen und den Körper vom Schadstoffen und Schlacken befreien. Der Großen Klette wird es nachgesagt, sie könne Schwermetalle binden und diese aus dem Körper führen.

Löwenzahn Tee

 

Löwenzahn Tee natürliches Mittel Körperentgiftung

 

 

Dieser Tee wird aus der Pflanzenwurzel zubereitet. Er unterstützt die Blutreinigung. Er enthält sekundäre Pflanzenstoffe, Mineralstoffe und Vitamine und die alle wirken sehr positiv auf die Leber – und Gallenfunktion, kurbeln die Verdauung an und helfen so bei der Entgiftung des Körpers.

Das folgende Video zeigt, was Sie alles vom Löwenzahn machen können.

 

Koriander Tee

Koriander Tee

 

Der Koriander-Tee hat einen besonders wichtigen Einsatz – er reduziert den Quecksilber-Inhalt im Körper und entgiftet ihn von Schwermetallen.

Selbstverständlich können Sie passende Kräuter zusammen verwenden und duftende Teemischungen erhalten. Ein tolles Beispiel dafür ist der Koriander, Kardamon und Muskatblüten zu Tee kochen und den Körper in Schwung setzen!

Haben Sie bereits Ihren Favoriten aus dieser Liste mit gesunden Entgiftungstees ausgewählt?

https://freshideen.com/home-fitness/entgiftungstee-welche-kraeutergetraenke-helfen-bei-detox.html