Hygge-Feeling für mehr Gemütlichkeit zu Hause

Der dänische Lifestyle-Trend Hygge ist zurzeit in aller Munde und gewinnt immer mehr an Beliebtheit. Er überspringt leicht Landesgrenzen und zeitliche und soziale Barrieren und setzt sich auch bei uns in Deutschland schnell durch. Was Hygge genau bedeutet und was dahinter wirklich steckt, erfahren Sie hier. Heute wollen wir uns wieder mal mit dem Thema beschäftigen und Ihnen ein paar gute Tipps geben, wie Sie das Hygge-Feeling in Ihr Zuhause einladen und eine gemütliche und entspannte Atmosphäre in Ihren vier Wänden schaffen.

Hygge-Feeling im Interieur – kleine Sachen mit großer Wirkung

Nach einem stressvollen und dynamischen Arbeitstag will jeder in sein gemütliches Zuhause zurückkommen und den Stress in angenehmer Atmosphäre abbauen. Nach dem Hygge-Konzept zählen im Interieur oft ganz kleine Dinge, die aber eine große Wirkung auf unseren seelischen Zustand haben. Damit Sie sich wohler zu Hause fühlen, können Sie einige Kerzen anzünden und deren Wärme genießen. Das flackernde Licht beschert Ihnen herrliche Hygge-Momente, egal ob es draußen regnet, schneit oder doch nicht. Der Duft vom frisch gebrühtem Tee, ein Stück selbst gebackenen Erdbeerkuchen, das betörende Aroma von Minze-oder Rosenblättern erfüllen den Raum. Das alles verbessert definitiv Ihre Stimmung und verbreitet das Hygge-Feeling um Sie herum.

Hygge-Feeling nach Hause bringen

hygge gemütliches zuhause gestalten und viele kerzen benutzen

Wenn Sie an gemütliche und wärmeausstrahlende Interieurs denken und an perfekte, entspannende Momente zu Hause, können Sie den Gedanken an weiche Texturen gar nicht verwerfen. Klobige Strickkissen, Wurfdecken aus Kunstpelz und flauschige Wollteppiche verleihen jedem Interieur neue Dimensionen. Aus den weichsten Stoffen gefertigt wie Merinowolle und Kaschmir stehen diese kuscheligen Raumaccessoires ganz hoch im Kurs.



Dieser Hygge- Trend macht jeden Augenblick zu Hause speziell. Kombiniert mit sanftem Kerzenlicht und brennendem Kaminfeuer machen diese kleinen Sachen die wohltuende Atmosphäre zu Hause aus und lassen Sie dort den Alltagsstress wirklich vergessen.

Die passenden Textilien sorgen für das gemütliche Wohlgefühl

hygge feeling zu hause schaffen

Werbung



Und da wir gerade bei weichen Texturen sind, wollen wir Sie nur ermutigen, Ihre Hauskleidung möglichst so auszuwählen, dass Sie sich darin bequem und warm fühlen. Von losen Tops bis hin zu weiten Harem-Hosen stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung, die Ihre Persönlichkeit und Ihren Stil gut ausdrücken, eben nach einem schweren Tag im Büro oder über ein langes Wochenende. Wählen Sie lieber dezente Muster und klassische Farben aus, die zeitlos sind. Von praktischer Baumwolle bis zu weichstem Kaschmir sind kuschelige Stoffe ein wesentlicher Teil vom Hygge-Feeling zu Hause.

Komfort und Gemütlichkeit – Zwei Schlüsselwörter beim Hygge Stil

hygge stil beim wohnen und lifestyle

Unser Extra-Tipp: Sie sollten aber auf keinen Fall Ihr Interieur mit solchen zum Kuscheln einladenden Sachen überfüllen. Sie sind nur tolle Ergänzung zu der Einrichtung, genauso wie Ihre Lieblingsfotos an der Wand oder andere Kleinigkeiten, die Ihre Stimmung bei jedem Anblick verbessern.

Nur ein paar Akzente setzen

hygge passende dekokissen und textilien machen das ambiente behaglich





Denken Sie daran, Hygge-Feeling ist nicht nur für den Winter

Hygge-Feeling wird häufig mit Behaglichkeit assoziiert. Die meisten Leute sind aber der Meinung, viel Wärme, Gemütlichkeit und Relax gehören vorwiegend zur Winterzeit. Das ist aber falsch! Das dänische Lifestyle-Konzept kann natürlich das ganze Jahr über genossen werden. Organisieren Sie Ihre Freunde und gehen Sie zusammen in den Park, wo Sie Picknick machen oder Frisbee spielen können. Nehmen Sie sich Zeit, um lange in der Sonne mit Ihrem Lieblingsmagazin und einem kalten Getränk in der Hand zu sitzen, um Hygge in den wärmeren Monaten zu erleben. Essen Sie bei schönem Wetter draußen im Garten im Freundes-und Familienkreis und genießen Sie weitere Hygge Momente im Sommer. Nutzen Sie maximal die warmen Sonnenstrahlen, bevor der nächste Winter wieder einzieht und es Zeit wird, beim Kerzenlicht zu sitzen und vor dem Fernseher oder dem Kamin zu kuscheln.

Hygge-Feeling im Sommer genießen

hygge erlebnisse im sommer picknick organisieren

Genießen Sie den Raum um Sie herum

Die zentrale Idee hinter dem Hygge-Konzept ist es, die Umgebung um sich herum zu genießen. Nirgends ist das wichtiger als im eigenen Zuhause. Jedes Zimmer muss ein Heiligtum für Sie sein, damit Sie in jedem gegebenen Moment dorthin versinken und leichter persönliche und geschäftliche Probleme vergessen können. In unserem zunehmend stressigen Leben wird der Schwerpunkt auf die Notwendigkeit gelegt, dem Alltag möglichst oft zu entkommen und sich richtigen Relax zu gönnen. Hygge -Feeling stellt sich gegen die digitalisierte Außenwelt. Nach den Ideen des dänischen Lebensstils kann das allgemeine Wohlbefinden durch kleine Änderungen an der alltäglichen Umgebung verbessert werden Also, was Sie auch immer tun, nehmen Sie sich die Zeit, um in den winzigen Momenten zu schwelgen, die Sie zum Lächeln bringen und Ihre Seele purzeln lassen.

Genießen Sie das Leben nach dem Hygge-Lifestyle!

hygge feeling die dänische lebensphilosophie

hygge im sommer der strand der sand und die sonne

hygge im sommer die heißen sommertage genießen

hygge in der modernen wohnung gemeinsames essen organisieren

hygge ins schlafzimmer einführen weicher teppich pflanzen und weiße bettwäsche

hygge im badezimmer weicher teppich und gelbe akzente

hygge lifestyle wohnideen fürs wohnzimmer

hygge stil der neue einrichtungstrend für mehr gemütlichkeit

hygge stil im schlafzimmer kerzen und decken sorgen für gemütlichkeit

 

https://freshideen.com/einrichtungsideen/hygge-2.html