Wohntrends 2017 und Einrichtungsideen, die 2018 mitgestalten

Einrichten und Wohnen sind zwar sehr individuell und nach den persönlichen Bedürfnissen orientiert und trotzdem oder genau deshalb kann man die nachkommenden Trends erahnen. Für den heutigen Artikel haben wir genau diese Aufgabe für Sie vor: Sie, unsere treuen Leser/innen mit den bestehenden für das Jahr 2017 und den entstehenden für 2018 Trends im Interior Design vertraut zu machen.

Keine Panik! Es wird nichts in gestalterischer Hinsicht geschehen, was Sie vielleicht nicht kennen. Das Neue in den immer wieder entstehenden Tendenzen ist ohne Zweifel der Zeitgeist. Sehen wir uns mal an, was der momentane Zeitgeist an Wohntrends und Einrichtungsideen im Jahr 2018 verspricht. Welche sind die Trends 2017, die weiterhin bestehen und was wird neu im Bereich des Interior Designs im nächsten Jahr sein?

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 schrank

Wohnen mit System / modulares Mobiliar

Wenn die Funktion das Design bestimmt und man seinen Bedürfnissen und Wünschen nachkommen möchte, gäbe es nichts Besseres, als über ein schlaues Möbel- System zu Hause zu verfügen. Manche mögen sich blitzschnell an die späten 70er und frühen 80er erinnern, andere denken an Lego-Steine und Ikea-Möbel…und sowohl die Einen, als auch die Anderen liegen nicht wirklich falsch mit diesen Assoziationen.



Ob es sich um Sofas, Schrank-Systeme oder Modul-Regale handelt – das Baukastenprinzip ist (wieder) ein heiß begehrter Trend, der sich erst jetzt zu entfalten beginnt.

Das modulare Mobiliar ist zurück mit seiner Flexibilität und diversen Gestaltungsmöglichkeiten

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017




Es wird reduziert, aber nicht im Preis, sondern in der Menge

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style reduktion harmonie

Sich glücklich und genügsam zu fühlen ist im Trend

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 goldene accessoires





Grau

Die Mischfarbe Grau kommt und geht und schafft es doch immer stilvoll, elegant und sogar irgendwie zeitlos zu wirken. Die erste Assoziation mit Grau ist keinesfalls gut, aber diese Farbe und alle ihre Nuancen sind sehr bedeutend für jeden Raumgestalter und Designer. Im Bezug auf Raumgestaltung können wir die Trendfarbe Grau als sehr relevant bezeichnen. So wie es bei allen Farben der Fall ist, sollten wir die Wirkung des vorhandenen Lichts im Zusammenspiel mit den Farben mitberechnen. Bei der Farbe Grau hängt diese Wirkung von dem Anteil des Weiß bzw. des Schwarz ab. Die Besonderheit hierbei ist, dass Grau allein wenig aussagend ist. Neben anderen Farben gewinnt die Farbe Grau an gestalterischer Bedeutung und erlaubt den Farben in deren vollständigen Pracht zu glänzen.

Grau und Gold gehören zu dem Gesamtkonzept vieler Trends im Jahr 2018

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style moderne küchen

Im Jahr 2018 beobachten wir großflächige Gestaltung in Grau. Die Farbe wird an Wänden, auf Böden und Decken eine modische Präsenz zeigen und  Mobiliar oder Accessoires in Grau vergeben dem Raum einen Charakter von Zeitlosigkeit.

Grau und monochrome Einrichtung sind besonders angesagt und bleiben  zeitlos

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 grau bad

Optimale Raumnutzung und Optimierung  der Wünsche und Bedürfnisse

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 halterlose regale

Gestalten  Sie Ihr Zuhause so, wie es Ihnen gefällt

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 sofa

An der Wand kann man  viel mehr machen, als sie nur dekorieren

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 regale

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 modulares sofa

Die Gestaltung durch Baukasten- Systeme macht richtig viel Spaß

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 regal

Mеtallic- und Goldglanz

Gold und Metallic werden weiter die Extravaganz der Farbtendenzen betonen und bereichern. Oftmals erscheint der edle und futuristische Glanz der beiden in Form von auserlesenen Wohnaccesoires, aber auch Akzentwände und Leuchtobjekte schimmern  gold-metallisch durch trendigem Samt in Blau oder Grau.

Gold ist ein sehr raffinierter Farbton, der wirklich mit chirurgischer Genauigkeit dosiert werden muss. Das ungeschickte Einsetzen vom Gold kann ganz schnell kitschig werden. Beliebte Gegenstände in Gold sind sehr reduzierte Leuchtobjekte und Kronleuchter, Griffe allerart, Tischbesteck und natürlich Bilderrahmen oder rahmenlose Kunst in Gold. Kurz gefasst, Gold und Metallic können als Kontur, als Akzent oder als Reflex Ihre Raumgestaltung veredeln.

Edle Eleganz mit dänischem Flair

EDC040115_137

Goldglanz ist goldig

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 lampe

und an angebrachten Stellen – die perfekte Ergänzung

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 modulleuchte luxus sich selbst zu sein in jedem moment anders

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 accessoires metallic

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 grau wohnzimmer

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 modulleuchte

Kinfolk und Slow Living

Wenn sich viel Kreatives zusammentut und gemeinsam an einem Konzept zur Weltverbesserung arbeitet, kann nur Gutes dabei rauskommen.

Kinfolk ist mehr als Lebensphilosophie, Lifestyle-Konzept oder Einfall einer Designergruppe.

Die Kopenhagener Combo predigt leise und ohne ausgesprochene Worte über Lebensqualität, ausgewogene Ästhetik und Erziehung in Schönheit und Harmonie in jedem Augenblick des Lebens und in jedem Lebensbereich. Das Wort Kinfolk bedeutet so viel wie Verwandtschaft und hat als Ziel hauptsächlich nach Zusammenhängen zwischen allen Darstellungstechniken und Ausdrucksmitteln zu suchen.

Nun ist es modern und cool nach Slow Living Prinzipien zu leben

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 grau

Die Dynamik des Lebens als unendlichen Entwurf betrachten

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style reduktion harmonie nachhaltigkeit

Kinfolk ist aber auch ein Netzwerk, was seinen kreativen Sitz in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen hat.

Im Bereich der Raumgestaltung und der Designs kommt Kinfolk immer mehr zum Ausdruck. So wie auch das Bauhaus- Ereignis in der Vorkriegszeit, ist Kinfolk ein Streben nach Gleichgewicht zwischen Form und Funktion. Die gleichnamige Zeitschrift bringt regelmäßig Neuigkeiten über den dänischen Trend heraus und zeichnet sich durch vorzügliches Design und meisterhafte Fotografie aus.

Der Slow Living Trend, der mit Kinfolk in Verbindung gebracht wird, zeigt Räumlichkeiten und Einrichtungsbeispiele für den Menschen, der genügend Zeit findet, sein Leben zu genießen und die Harmonie zu bewundern.

Der Einrichtungsstil ist eigentlich eher ein Appeal und eine Erinnerung zugleich, dass der Mensch nachhaltig, aber elegant leben kann und dringend im Klaren mit seinen persönlichen Bedürfnissen sein soll.

Ein Lebensstil für einen erwachsenen und reifen Menschen, der sich nach einem Umfeld sehnt, in dem er den Elan bekommt, schöpferisch sein zu können. Ein Umfeld, das ihn dazu treibt, wohlwollend und vorbildlich zu sein. Aber das alles kann erst dann passieren, wenn der einzelne Mensch die Grenzen seiner eigenen Genügsamkeit erreicht hat.

Kinfolk ist die Liebe zur Schönheit in jedem Lebensbereich neu zu erfinden

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style reduktion harmonie perfekt angepasst

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 goldene accessoires metallic

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 einbauschrank

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk essen

Harmonie und ausgewogene Verhältnisse zwischen den Gegenständen

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk design

Weniger ist genug

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style flur einrichten

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk küche 2018

Die Umgebung bestimmt das Wohlbefinden

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk küche

Die Einrichtung soll inspirativ sein

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk m;bel entwurf

Wertvoll, nachhaltig und vernünftig

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style arbeitszimmer

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style art

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style dännisches design

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style lampe interior

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style reduktion harmonie esstisch

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style reduktion harmonie fühlen

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style reduktion harmonie slow living

Reduktion nicht auf das Wesentliche, sondern auf das Favorisierte

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style wonideen

Viel Raum und Luft, welche die Fantasie auf eine Reise schicken

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kueche

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk style2

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 metallik

wohntrends 2017 einrichtungsideen trends 2017 kinfolk

https://freshideen.com/einrichtungsideen/wohntrends-2017-und-einrichtungsideen-die-2018-mitgestalten.html