Worauf sollten Sie bei der Auswahl eines Dirndls achten?

Anzeige




Wenn Sie Lust darauf haben, das Oktoberfest richtig zu genießen, sollen Sie in typischer traditioneller Tracht gekleidet sein. Ein solches Trachtenkleid mit einer langen Tradition ist das bayerische und österreichische Dirndl. Man kann eigentlich sagen, dass das Dirndl heute nicht nur auf dem Oktoberfest getragen wird. Denn es ist ideal geeignet für viele verschiedene Anlässe wie Jahrmärkte oder Hochzeitsfeiern. Normalerweise besteht ein Dirndl aus einem in Falten gelegten Rock, der sich durch seine hoch angesetzte Taille auszeichnet, und aus einem Mieder. Der Oberteil eines Dirndls ist eng und kann rechteckig oder herzförmig ausgeschnitten sein.

Einzigartiges Dirndl für jeden Anlass

hier ist eine junge frau mit einem weißen dirndl


Hier ist anzumerken, dass die Vielfalt an traditionellen und modernen Dirndln wirklich sehr groß ist – diese Tatsache bringt einige Vorteile mit sich. Denn für jedes Alter und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Wir empfehlen Ihnen, einen Blick auf die Webseite von krueger-dirndl.de zu werfen – hier finden Sie tolle Dirndl für Wiesn und Wasen.

  • Mini-Dirndl: diese Dirndl-Variante ist sehr kurz und endet über dem Knie. Das Mini-Dirndl ist sehr elegant und kann das ideale Outfit für Geburtstage und andere besondere Anlässe sein.
  • Midi-Dirndl: nicht von ungefähr sind diese knielangen Dirndl-Kleider die bevorzugte Wahl von den meisten Frauen. Der Grund dafür liegt darin, dass diese Dirndl eine angenehme Länge bieten. Und auf diese Weise haben die Frauen die Chance, sich wohl zu fühlen und gleichzeitig fantastisch auszusehen.
  • Maxi-Dirndl: noch eine tolle Variante. Dieses Dirndl ist sehr lang und endet über den Knöcheln. Mit seinem 85 cm langen Rock kann das Maxi-Dirndl auch für Hochzeiten (ob als Braut oder nur als Gast) perfekt sein.

Werfen Sie einen Blick auf diese schönen Dirndl

werfen sie einen blick auf diese jungen frauen mit grünen dirndln

Mit einem Dirndl wird jede Frau zum Blickfang

noch einige ideen zum thema schöne dirndl - ein pinkes und ein weißes dirndl

Bei der Wahl des Dirndls sind aber einige Faktoren zu berücksichtigen. Baumwolle ist beispielsweise ein sehr beliebter Stoff für die Dirndl. Der Grund dafür liegt darin, dass die Baumwolle nicht nur widerstandsfähig und tragangenehm, sondern auch atmungsaktiv ist. Behalten Sie aber im Hinterkopf, dass ein Dirndl auch aus Leinen oder Seide gefertigt sein könnte. Sie werden keinen Fehler machen, wenn Sie sich für Baumwolle oder Leinen entscheiden. Ganz im Gegenteil. Denn auf diese Weise werden Sie die Chance haben, nach dem Oktoberfest Ihr Dirndl einfach in die Waschmaschine zu stecken (ein kleiner Tipp von uns: achten Sie darauf, dass das Dirndl nicht zu lange in der Waschtrommel liegt. Denn anderenfalls besteht die Gefahr, dass Verfärbungen und Farbabweichungen entstehen. Es ist auch empfehlenswert, dass die Schürze separat gewaschen wird).  Andererseits gibt es aber auch viele Frauen, die die edleren Dirndl aus Seide bevorzugen.

Ein solches Dirndl kann perfekt für Hochzeiten sein

junge frau mit einem weißen dirndl


Die Dirndl gibt es außerdem in verschiedenen Farben – blau, türkis, schwarz, lila, beige, grau. Die Auswahl der Farbe hängt vor allem von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihren eigenen Vorstellungen. Zu diesem Zweck sollen Sie einfach eine Farbe tragen, in der Sie sich wohlfühlen.

Auf welche Dirndl-Details sollte man achten? 

Welche Accessoires passen zum Dirndl? 

Das Dirndl ist eigentlich ein Must Have für alle Frauen, die Lust darauf haben, das Oktoberfest zu genießen und sehr schön auszusehen.

„In einem Dirndl ist jede Frau schön.“ – Vivienne Westwood

noch eine junge frau mit einem schönen pinken dirndl

https://archzine.net/feste/oktoberfest/einzigartige-dirndl/